YouTube:

Kai Baudis (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)) spricht zum Thema
“Energiewende forcieren statt ausbremsen”.

Kai Baudis ist Student an der Hochschule Rottenburg und ist seit 2003 beim BUND aktiv.
Von 2004 bis 2010 war er als Landesjugendsprecher der BUNDjugend Baden-Württemberg unter anderem für die Energie- und Atompolitik‎ zuständig. Er ist Mitbegründer des “Don’t melt our future”-Jugendklimabündnisses und trat auf mehreren Atomdemos als Redner auf. Seit 2010 ist er Stellvertretender Vorsitzender des BUND Baden-Württemberg.