Gegen die Stuttgarter Krankheit, die Abrissmentalität, den Abriss-Furor!

Als Referent sprach Prof. Roland Ostertag, Architekt und ehem. Präsident der Bundesarchitektenkammer.

Vehement setzt er sich ein für ein Bürgerrecht auf Geschichte, ein Recht auf ein “begehbares Gedächtnis” der Stadt.
Sein Appell: Dieses Recht lassen wir uns nicht nehmen!

Eingestellt am 05.09.2011 09:57 Uhr
Thema: Stuttgart21
Tags: Plädoyer für den Südflügel, Stuttgart 21
Share: Permalink