09.02.2012, Stuttgart. Der Stresstest der Bahn AG weißt erhebliche Widersprüche gegenüber den eigenen Bahnrichtlinien auf und ist seit einer genaueren Überprüfung des Portals “wikireal.org” unwidersprochen von dem Verkehrsunternehmen und der SMA. Dr. Engelhardt hat die einzelnen Punkte in mehreren öffentlichen Pressekonferenzen erläutert. Er übt Kritik, an der Landesregierung, da sie den Stresstest vorschnell als “bestanden” anerkannte.

Eingestellt am 10.02.2012 02:16 Uhr
Thema: Stuttgart21
Tags: Dr. Engelhardt, Stresstest, Stuttgart 21
Share: Permalink